Technische Probleme in SH Süd, Tarostr.

Wegen technischer Probleme bleibt die Schwimmhalle Süd in dieser Woche (25.-29.5.) geschlossen. Es findet kein Training am Montag und Donnerstag für unseren Verein statt.

Anmeldungen zum Anfängerschwimmen - für September 2022

Der Kurs Anfängerschwimmen für Kinder, die im Zeitraum 01.07.2016 bis 31.12.2017 geboren wurden, ist voll belegt. Alle weiteren Anmeldungen nehmen wir nur auf Nachrückerplätze an, wenn angemeldete Kinder absagen oder in der Probezeit den Kurs beenden.

Der Beginn neuer Anfängergruppen ist für September 2022 geplant. Für die Anmeldung nutzen Sie bitte ausschließlich das Anmeldeformular auf unserer Internetseite (bitte keinen Aufnahmeantrag ausfüllen oder zusenden).

Für alle anderen Gruppen gilt momentan ein Anmeldestopp, da die Gruppen voll sind, hier werden keine Wartelisten geführt, sie brauchen sich daher nicht anmelden.

Regeln zum Trainingsbetrieb ab Freitag, 4.3.2022

Ab Freitag, 04.03.2022 ist das Training für alle Altersklassen nach 3G Regel wieder möglich.
Der Zutritt ist derzeit ausschließlich für Personen möglich, die geimpft, genesen oder getestet sind.
Die Kontrolle der Nachweise erfolgt durch das Personal der Sportbäder am Eingang der Schwimmhallen, die Kontaktnachverfolgung erfolgt über die Anwesenheitslisten der Vereine.
Es besteht die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken im gesamten Schwimmhallenbereich, ausser dem Badebereich.
Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der Maskenpflicht befreit. Für Kinder zwischen der Vollendung des 6. und 16. Lebensjahres ist es ausreichend einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Schwimmverein Automation e.V. in Leipzig

Der SV Automation e.V. ist ein Leipziger Schwimmverein in dem über 330 Mitglieder in verschiedensten Wettkampf- und Breitensportgruppen in den Schwimmhallen Südost, Süd sowie im Sportbad an der Elster in Leipzig von mehr als 20 gut ausgebildeten, lizensierten Übungsleiter trainiert werden.

Unser Ziel ist neben der Förderung des Nachwuchsleistungssports, in dem wir talentierten Sportlern eine gute Ausbildung und Vorbereitung zur Aufnahme in die Sportschulen ermöglichen, der Breiten- und Freizeitsport. Auch im Mastersbereich ab AK 20 nimmt unser Verein regelmäßig an Wettkämpfen im regionalen und nationalen Bereich teil. 

In den meisten unserer Trainingsgruppen wird ein leistungs-/wettkampforientiertes Training mit 2-3 Trainingseinheiten pro Woche durchgeführt. Wir nehmen regelmäßig schon mit den jüngsten Sportlern an Wettkämpfen teil, veranstalten diese auch selbst und fahren regelmäßig in Trainingslager.